Unsere ankergruppe bietet einen geschützten Raum für Menschen, die sich selbst und anderen aufrichtig und wahrhaft begegnen möchten. Themen sind das, was die Teilnehmer einbringen möchten und was sich durch die Interaktion miteinander ergibt.

Die Gruppe agiert als Intervisionsteam, d.h., der Einzelne erhält ein intensives Feedback durch die Teilnehmenden der Gruppe. Die in der Gruppe stattfindenden Prozesse sind oft noch intensiver und lebendiger als Einzelgespräche und sehr nachhaltig.

Die ankergruppe schafft einen Raum für persönliches Wachstum und Veränderung, um Probleme und Themen zu besprechen und sich und die eigene Wirkung auf andere zu erfahren.

Die Treffen finden ein Jahr lang (unter Berücksichtigung von Urlaub, Feiertagen und persönlichen Terminen) einmal wöchentlich statt, eine Sitzung dauert 2 Stunden.

Es handelt sich bei der ankergruppe um ein nicht offenes Angebot, d.h. die Teilnehmer sollten eine hohe Verbindlichkeit zeigen, um Fluktuation zu vermeiden und  interdynamische Prozesse nicht zu stören.

Die Gruppegröße liegt bei einer Teilnehmerzahl von 6-8 Teilnehmern.

Teilnehmen kann jeder, der Interessiert ist, sich auf seine Art und Weise in die Gruppe einzubringen, unabhängig von Geschlecht, Alter, Bildung, Beruf oder sonstigen Klassifizierungen. :o)

Die Gruppe wird durch Steph Wirth und Dr. Horst Schawohl angeleitet und moderiert.

Ort: Das Training findet in den Räumlichkeiten in Altona, Große Bergstraße 189, 22767 Hamburg statt.

Kosten: Die Teilnehmer entrichten  pro  Sitzung  30,00 Euro Honorar. Die Kosten sind, entsprechend der gültigen AGB, im Voraus bzw. in bar gegen Quittung direkt nach der jeweiligen Gruppensitzung zu entrichten.

Termine:                       bitte erfragen

Wenn Sie sich für die ankergruppe  interessieren oder anmelden möchten freuen wir uns über Ihren Anruf oder Ihre e mail!

Ansprechpartnerin: Steph Wirth

Telefon: 0177 / 466 87 02  E-Mail: S.Wirth@hibeco.hamburg